Glossar R

 Wort Definition
radikulär an der Wurzel gelegen
   
radioaktiv durch Kernzerfall oder -umwandlung bestimmter Elementarteilchen aussendend.
   
Radix dentis Zahnwurzel
   
Randspalt Darunter versteht man den Abstand zwischen Füllung und -> Kavität oder Kronenrand und Zahn. Schon der kleinste Randspalt ermöglicht eine Besiedelung mit Bakterien. Es kann zur so genannten Sekundärkaries kommen.
   
rationalisieren vorhandene Verfahren durch zweckmäßigere, besser durchdachte, ersetzen.
   
rationell verständig, ordnungsmäßig, sparsam
   
Raucherbelag Schwarzbraun verfärbte Zahnbeläge, bedingt durch starken Tabakkonsum.
   
RDA-Wert Ein Maß für die Abrasion von Zahnhartsubstanzen ist die (relative bzw.) radioaktive Dentinabrasion (RDA). Der RDA-Wert gibt an, wie viel Dentin nach einer definierten Zeit von einer radioaktiv markierten Probe durch die Politur mit einer Zahnpasta abgetragen wurde. Je niedriger der RDA-Wert ist, desto weniger abrasiv ist die Zahnpasta. Obwohl dem RDA-Wert bei der Auswahl der Zahnpasta große Bedeutung zukommt, wird diese Angabe nur von wenigen Herstellern auf der Verpackung oder der Zahnpasta-Tube angegeben. RDA-Wert-Einteilung sehr wenig abrasiv: RDA = 0 - 20 wenig abrasiv: RDA = 20 – 40 mittel abrasiv: RDA = 40 – 60 stark abrasiv: RDA = 60 – 80 sehr stark abrasiv: RDA > 80
   
reagieren auf etwas ansprechen, eine Gegenwirkung zeigen.
   
Reanimation Wiederbelebung
   
Reduktion Verringerung, Schrumpfung, Minderung, Zurückführung
   
Reflex Widerschein, Rückstrahlung durch äußere Reize ausgelöste unwillkürliche Muskelkontraktion
   
regenerieren wiederherstellen
   
registrieren aufzeichnen
   
Regress Schadensersatzforderung
   
Regulation die Regelung der Organsysteme durch verschiedene Steuerungseinrichtungen (Hormone, Nerven usw.)
   
reimplantieren wieder einpflanzen
   
Rekonvaleszenz Zeit zwischen Abklingen der Krankheit und völliger Genesung
   
rektal vom Mastdarm her
   
reparabel wiederherstellbar
   
reponieren in die ursprüngliche Lage bringen
   
Resektion aus dem Zusammenhang herausnehmen
   
Resilienz elastische Verformbarkeit: die Fähigkeit eines gedehnten Gewebes, in die ursprüngliche Form zurückzukehren.
   
Resistenz Widerstand, Gegenwehr; erhöhte Wiederstandsfähigkeit gegen Krankheiten
   
resorbieren aufsaugen, einsaugen, aufnehmen
   
Resorption Auflösung, Aufnahmen
   
Restauration Die Wiederherstellung der Kaufunktion durch Füllungen, Kronen und Brücken.
   
Retention Zurückhaltung
   
retikulär netzartig, netzförmig
   
retiniert zurückgehalten
   
retrograd von rückwärts (von der Wurzelspitze her)
   
Revelatoren Farblösungen zur Markierung von Zahnbelägen
   
reversibel umkehrbar
   
Rezidiv (einer Krankheit) Wiederauftreten einer Krankheit
   
rezidivierend wiederkehrend
   
Rhagade oberflächlicher Einriss der Haut, Schrunde
   
Rheumatismus schmerzhafte, das Allgemeinbefinden beeinträchtigende Erkrankung der Gelenke, Muskeln, Nerven, Sehen und inneren Organen.
   
Rickettsien Krankheitserreger
   
Rubor Rötung
   
Röntgen Veränderungen der Hartgewebe (Knochen, Zahnbein, Zahnschmelz), die dem direkten Blick des Zahnarztes nicht zugänglich sind, können durch das Röntgenbild sichtbar gemacht werden.
   
Röntgenstatus Röntgenologische Darstellung von Ober- und Unterkiefer einschließlich sämtlicher Zähne. Früher wurden hierfür Einzelzahnfilme verwendet. Heute wird hierfür oftmals eine Panoramaaufnahme (Orthopantomogramm) hergestellt.


Sitz der Gesellschaft - Bruck

PILS ZAHNTECHNIK GmbH
Glocknerstraße 31 a
A-5671 Bruck a. d. Glocknerstr.
Telefon: +43-6545-7060
Fax: +43-6545-7060-4
info@pilszahntechnik.at
www.pilszahntechnik.at

Geschäftszeiten:
Mo - Do: 07.30 - 17.00 Uhr
Fr: 07.30 - 11.30 Uhr

Standort Lienz

PILS ZAHNTECHNIK GmbH
Alleestraße 15
A-9900 Lienz in Osttirol
Telefon: +43-4852-67766
Fax: +43-4852-67766-4
info@pilszahntechnik.at
www.pilszahntechnik.at

Geschäftszeiten:
Mo - Do: 08.00 - 18.00 Uhr
Fr: 08.00 - 12.00 Uhr

Anfahrt Bruck

anfahrtsplan pilszahntechnik banner ok2

Anfahrt Lienz

anfahrtsplan pilszahntechnik Lienz

Suchen

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können.
Ich hab’s verstanden