Lithiumdisilikat

Das Glaskeramik-Gefüge besteht aus ca. 70% Lithiumdisilikatkristallen und hat dadurch eine 2,5- bis 3-mal höhere Festigkeit als andere Glaskeramiken.

Dieses Material liefert hochästhetische Resultate und wird im zahntechnischen Labor entweder mit dem Press- oder CAD-CAM-Verfahren verarbeitet.

Lithiumdisilikat (LS2)-Glaskeramik eignet sich ideal für die Herstellung monolithischer Einzelzahnkronen, d.h. die Krone ist aus einem Material.


Sitz der Gesellschaft - Bruck

PILS ZAHNTECHNIK GmbH
Glocknerstraße 31 a
A-5671 Bruck a. d. Glocknerstr.
Telefon: +43-6545-7060
Fax: +43-6545-7060-4
info@pilszahntechnik.at
www.pilszahntechnik.at

Geschäftszeiten:
Mo - Do: 07.30 - 17.00 Uhr
Fr: 07.30 - 11.30 Uhr

Standort Lienz

PILS ZAHNTECHNIK GmbH
Alleestraße 15
A-9900 Lienz in Osttirol
Telefon: +43-4852-67766
Fax: +43-4852-67766-4
info@pilszahntechnik.at
www.pilszahntechnik.at

Geschäftszeiten:
Mo - Do: 08.00 - 18.00 Uhr
Fr: 08.00 - 12.00 Uhr

Anfahrt Bruck

anfahrtsplan pilszahntechnik banner ok2

Anfahrt Lienz

anfahrtsplan pilszahntechnik Lienz

Suchen

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können.
Ich hab’s verstanden